Datenschutz-Bestimmungen

ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN

1.-IDENTIFIZIERUNG DER PARTEIEN.

Einerseits, VELITES FITNESS, SL (im Folgenden der VERKÄUFER), mit Adresse in Etxesakan Straße, Nr. 5, Büro B, in der Stadt Zizur Mayor (Navarra-Spanien) , NIF B71248983 ausstehende Registrierung im Handelsregister von Navarra, und mit der Kontakt-E-Mail-Adresse manager@velitessport.com, ist die Eigentümer der Website www.velitessport.com (im Folgenden die WEBSITE und / oder PORTAL). Der Verkäufer stellt über diesen Online-Shop Informationen über zum Verkauf angebotene Produkte zur Verfügung, für die der Vertragsabschluss gemäß den in diesen Allgemeinen Vertragsbedingungen festgelegten Bedingungen zulässig ist.

Auf der anderen Seite erwirbt der Besucher der Seite, der ein oder mehrere zum Verkauf angebotene Produkte erwirbt, die Bedingung des Kunden (im Folgenden KUNDE oder KUNDEN).

 

2. OBJETO DE LAS CONDICIONES GENERALES DE CONTRATACIÓN.

2.1 Zweck dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen ist die Regelung der Geschäftsbeziehungen zwischen den VERKÄUFER und der KUNDE der die über das PORTAL angebotenen Produkte abschließt.

2.2 Ungeachtet dessen, dass diese Bedingungen in Zukunft in anderen Sprachen angeboten werden können, werden sie derzeit ausschließlich auf Spanisch angeboten.

 

3. INFORMATIONEN VOR DER EINSTELLUNG.REGISTRIERUNG IM SYSTEM.

3.1 Der Erwerb eines der über das PORTAL angebotenen Produkte setzt die Annahme dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen voraus, die den Erwerb der angebotenen Produkte regeln.

3.2 Der VERKÄUFER weist darauf hin, dass die Verfahren zum Erwerb der über die WEBSITE angebotenen Produkte die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen sowie die spezifischen Verfahren sind, die während der Navigation auf dem Bildschirm angezeigt werden.

3.3 Um hier online einzukaufen, hat der Nutzer die Möglichkeit, sich vor Vertragsbeginn auf der Seite zu registrieren. Klicken Sie dazu einfach auf den Link "Login" im oberen Menü der Seite und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Die Zugangsdaten, die der registrierte Nutzer für den Zugang zu dieser Website auswählt, müssen von ihm mit gebührendem Vorbehalt aufbewahrt werden. Bei Verlust, Verlegung oder unbefugter Weitergabe an Dritte müssen Sie den VERKÄUFER so schnell wie möglich informieren, damit dieser das Konto sperren kann.

3.4 Voraussetzung für den Einkauf in diesem Geschäft ist, dass der KUNDE mindestens achtzehn (18) Jahre alt und geschäftsfähig ist, um einen Vertrag abzuschließen. Für den Fall, dass der Kauf des Artikels außerhalb des spanischen Hoheitsgebiets erfolgt, muss der KUNDE volljährig sein und die Anforderungen erfüllen, die möglicherweise nach geltendem Recht erforderlich sind.

3.5 Jede Änderung und / oder Korrektur der von den KUNDEN während der Navigation bereitgestellten Daten muss gemäß den auf der WEBSITE enthaltenen Angaben erfolgen. Insbesondere kann der registrierte NUTZER im privaten Bereich jedes Profils die Daten zur Rechnungsstellung und die Lieferadresse der Bestellung vervollständigen oder ändern.

 

4. ANGEBOTENE PRODUKTE. KAUFSYSTEM.

4.1 Die auf der WEBSITE angebotenen Produkte werden zusammen mit ihren Eigenschaften und ihrem Preis auf dem Bildschirm angezeigt. Alle Artikel, die nicht in der Beschreibung enthalten sind, sind ausdrücklich ausgeschlossen. Die auf dem Bildschirm angezeigten Preise verstehen sich in Euro inklusive Mehrwertsteuer und sind bis auf Tippfehler stets aktuell. Die Angebote und ihre Gültigkeitsdauer werden ordnungsgemäß auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn die Gültigkeitsdauer des Angebots nicht angegeben ist, gilt es so lange, wie es auf dem Bildschirm angezeigt wird. T odos Die auf der Seite angebotenen Produkte unterliegen der Verfügbarkeit. Abhängig von den von seinen Lieferanten auferlegten Schwierigkeiten behält sich der VERKÄUFER das Recht vor, das Produktsortiment zu ändern.

4.2.-Der auf dem Bildschirm angezeigte Preis beinhaltet zu keiner Zeit Zollgebühren oder -ausgaben oder Steuern, Gebühren und Gebühren, mit denen der Kaufvorgang besteuert werden kann, die in jedem Fall vom KÄUFER zu zahlen sind.

4.3 Um mit dem Kauf der über das PORTAL angebotenen Produkte fortzufahren, müssen die KUNDEN das Produkt, das sie kaufen möchten, gemäß den Angaben auf dem Bildschirm in den Warenkorb legen und das mitgelieferte elektronische Bestellformular (oder jedes andere angezeigte) ausfüllen jederzeit auf den verschiedenen Bildschirmen des PORTALS) und senden Sie es an den VERKÄUFER, nachdem Sie auf das Symbol / die Schaltfläche "ZAHLUNG SENDEN" geklickt haben, was das Lesen und Akzeptieren jeder einzelnen dieser Allgemeinen Bedingungen sowie, wo angemessen, die bestehenden Besonderen Bedingungen.

4.4.- Sobald der Kauf abgeschlossen ist, bestätigt der VERKÄUFER den KUNDEN unverzüglich durch eine Nachricht auf dem Bildschirm und durch eine E-Mail-Nachricht an das vom KUNDEN angegebene E-Mail-Konto.

4.5.- DER VERKÄUFER wird das elektronische Dokument, in dem der Vertrag formalisiert wird, nicht ablegen und wird daher dem KUNDEN später nicht zugänglich sein, unbeschadet der Tatsache, dass diese Allgemeinen Vertragsbedingungen von der . eingesehen und gegebenenfalls heruntergeladen werden können KUNDEN von der WEBSITE.

4.6.- DER VERKÄUFER behält sich das Recht vor, den Inhalt, die Eigenschaften und den Preis der über das PORTAL angebotenen Produkte zu ändern. Diese Änderungen, Erweiterungen oder Produktrücknahmen wirken sich nicht auf die von KUNDEN gekauften Produkte aus, die den zum Zeitpunkt des Kaufs festgelegten Bedingungen unterliegen.

5. ZAHLUNGSWEISE UND LIEFERUNG DER BESTELLUNG.

5.1.- Die Versandkosten hängen sowohl von dem vom Kunden ausgewählten Versandsystem und Kurierunternehmen als auch vom Gewicht und Volumen der vom KUNDEN aufgegebenen Bestellung ab.

5.2 Die Zahlung des Preises der angeforderten Bestellung kann jederzeit mit den auf dem Bildschirm angezeigten Zahlungsmitteln erfolgen. Um mit der Zahlung fortzufahren, muss der KUNDE jede einzelne der auf dem Bildschirm erscheinenden Anweisungen befolgen und die jeweils angeforderten Informationen bereitstellen.

5.3. Nach dem Kauf sendet der VERKÄUFER die vom KUNDEN gekauften Produkte an die in der Bestellung angegebene Person und Adresse. Für den Fall, dass das Produkt keine Anpassung erfordert, erfolgt der Versand innerhalb eines normalen geschätzten Zeitraums von 48 bis 72 Geschäftsstunden. Wenn das Produkt eine Anpassung erfordert, wird eine zusätzliche Frist zwischen 4 und 5 Werktagen zu der oben angegebenen Frist hinzugefügt. In jedem Fall immer innerhalb von dreißig Kalendertagen ab dem Datum der Auftragserstellung. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Auslieferung der Bestellungen. Nach Eingang der Bestellung obliegt es dem KUNDEN, den Status der Ware zu überprüfen und alle Anomalien auf dem Lieferschein anzugeben.

5.4 Eventuelle Schäden oder Transportschäden, die auf dem Produkt sichtbar sind, müssen vom KUNDEN dem VERKÄUFER innerhalb von 48 Stunden nach Eingang der Bestellung mitgeteilt werden. Nach Ablauf dieser Frist ist der VERKÄUFER aus diesem Grund für keine Reklamation verantwortlich, da kein Transportunternehmen für Brüche nach Ablauf der vorgenannten Frist verantwortlich ist.

6.-WIDERRUFSRECHT UND GARANTIEN.

Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts

Nur KUNDEN, die den Status eines Verbrauchers oder Benutzers haben, können das in dieser Klausel vorgesehene Widerrufsrecht ausüben, sofern die Art der vom VERKÄUFER erworbenen Waren dies gemäß den Bestimmungen des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November, der den überarbeiteten Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Benutzer und anderer ergänzender Gesetze genehmigt.

Rücktrittsrecht:

KUNDEN werden darauf hingewiesen, dass sie das Recht haben, binnen einer Frist von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist endet 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem der KUNDE oder ein vom KUNDEN benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den materiellen Besitz der Ware erlangt. p>

Bei einem Vertrag über die Lieferung mehrerer vom AUFTRAGGEBER in derselben Bestellung bestellter und getrennt gelieferter Waren beginnt die Frist an dem Tag, an dem der AUFTRAGGEBER oder ein vom AUFTRAGGEBER benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, erwirbt der materielle Besitz der letzten dieser Güter.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen die KUNDEN den VERKÄUFER benachrichtigen an der Postadresse Etxesakan Straße, Nr. 5, Büro B, in der Stadt Zizur Mayor (Navarra - Spanien oder an die E-Mail-Adresse manager@velitessport.com Ihre Entscheidung, den Vertrag zu widerrufen, durch eine eindeutige Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) KUNDEN werden darauf hingewiesen, dass sie dafür das unten abgebildete Muster-Widerrufsformular verwenden können, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. < / p>

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung dieses Rechts durch den KUNDEN vor Ablauf der entsprechenden Frist erfolgt.

Muster-Widerrufsformular

(Dieses Formular müssen Sie nur ausfüllen und absenden, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten)

Aufmerksamkeit VELITES FITNESS, S.L.

Etxesakan Straße, Nr. 5, Büro B,

Bürgermeister von Zizur (Navarra - Spanien.

Email: manager@velitessport.com

Hiermit informiere ich Sie / kommuniziere Ich gebe mich auf / wir geben unser auf Kaufvertrag der folgenden Ware / Erbringung der nächsten Dienstleistung

- Bestellung am / erhalten an Tagen:

- Name des Verbrauchers und des Benutzers oder der Verbraucher und Benutzer:

- Adresse des Verbrauchers und des Nutzers oder der Verbraucher und Nutzer:

- Unterschrift des Verbrauchers und des Benutzers oder der Verbraucher und Benutzer (nur wenn dieses Formular auf Papier eingereicht wird)

- Datum

Folgen des Widerrufs:

Im Falle des Rücktritts durch den KUNDEN wird der VERKÄUFER dem KUNDEN alle von ihm erhaltenen Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der günstigeren normalen Versandart ergeben) zurückerstatten Angebot des VERKÄUFERS) unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem der KUNDE dem VERKÄUFER seine Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag mitteilt. DER VERKÄUFER wird diese Erstattung mit demselben Zahlungsmittel vornehmen, das der KUNDE für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat, es sei denn, der KUNDE hat ausdrücklich etwas anderes vereinbart; In jedem Fall entstehen dem KUNDEN durch die Erstattung keine Aufwendungen. Der VERKÄUFER kann die Rückzahlung bis zum Eingang der Ware oder bis zum Nachweis der Rücksendung durch den KUNDEN verweigern, je nachdem, welche Voraussetzung zuerst erfüllt ist.

Der KUNDE muss die Ware direkt an den VERKÄUFER in der Etxesakan Straße, Nr Frist von 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem er dem VERKÄUFER seine Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag mitgeteilt hat. Die Frist gilt als erfüllt, wenn der KUNDE die Ware vor Ablauf der Frist zurücksendet

Der KUNDE trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Der KUNDE kann das Transportunternehmen seiner Wahl wählen. Nur zur Orientierung können Sie die Tarife der folgenden Transportunternehmen überprüfen:

- CORREOS

- SEUR

- TOURLINE-EXPRESS .

Der KUNDE ist allein verantwortlich für den Wertverlust der Ware, der auf eine andere Manipulation als die zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und des Betriebs der Ware zurückzuführen ist, so dass der VERKÄUFER bei unsachgemäßer Manipulation nicht zur Rückgabe verpflichtet ist dem KUNDEN den Betrag der beschädigten Ware.

 

6.4. Garantie.

In Bezug auf die Produkte, die der KUNDE über den Online-Shop erwerben kann, gelten die gesetzlich vorgeschriebenen oder vom Hersteller des Produkts freiwillig zugesagten Garantien. Für den Fall, dass der KUNDE den Status eines Verbrauchers und Benutzers hat, gelten die Bestimmungen der Der konsolidierte Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Benutzern und andere ergänzende Gesetze werden befolgt. Im Allgemeinen gewährt dieses Gesetz eine Garantiezeit von 24 Monaten, wobei es sich in jedem Fall um die gesetzliche Garantiezeit handelt, die dem gekauften Produkt entspricht.

Schäden, die durch die offensichtliche Verwendung der gekauften Produkte verursacht werden, sind nicht von der Garantie umfasst.

7. KOMMUNIKATION.

7.1 Für die Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und für alle Mitteilungen oder Ansprüche usw. müssen diese gegebenenfalls an den VERKÄUFER gerichtet werden, indem eine Nachricht an die in der Überschrift dieser Bedingungen angegebene E-Mail-Adresse oder eine schriftliche Mitteilung an . gesendet wird dem VERKÄUFER unter der oben angegebenen Adresse. Mitteilungen des VERKÄUFERS an den KUNDEN erfolgen gemäß den von diesem auf dem PORTAL angegebenen Daten. Der KUNDE akzeptiert ausdrücklich für alle Mitteilungen im Zusammenhang mit der Nutzung des PORTALS und / oder dem Erwerb von Produkten die Verwendung von E-Mail als gültiges Verfahren zum Senden dieser Mitteilungen.

7.2 Der VERKÄUFER verfügt über Beschwerdeformulare für den Kunden, der dies verlangt, an der im ersten Abschnitt dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen angegebenen Adresse.

8. DATENSCHUTZ.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten wird der KUNDE darüber informiert, dass die im Vertragsprozess angegebenen Daten zu ihrer Verarbeitung in eine Datei des VERKÄUFERS aufgenommen werden, die sich im Besitz des Verkäufers befindet In Etxesakan Straße, Nr. 5, Büro B, in der Stadt Zizur Mayor (Navarra-Spanien) , um die auf dieser WEBSITE vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen und um Auskunftsersuchen des KUNDEN zu bearbeiten. Ebenso stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken und zum Erhalt von Mitteilungen über Produkte oder Dienstleistungen zu, die der VERKÄUFER vermarkten kann, auch wenn diese kommerzielle Mitteilungen auf elektronischem Wege erfolgen.

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 5 des Organgesetzes 15/1999 wird der KUNDE darüber informiert, dass er in Bezug auf die zu seiner Behandlung erhobenen personenbezogenen Daten die Möglichkeit hat, seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch auszuüben, indem er mittels einer schriftlichen Anfrage an den VERKÄUFER der Datei an die Adresse, die in der Überschrift dieser Bedingungen in den Bedingungen angegeben ist, die die geltenden Rechtsvorschriften unterzeichnen.

9.- ÄNDERUNG

Der VERKÄUFER kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung diese Allgemeinen Vertragsbedingungen und / oder die darin enthaltenen besonderen Bedingungen ändern, indem er diese Änderungen auf dem PORTAL veröffentlicht, damit die KUNDEN immer vor dem Besuch der PORTAL oder den Kauf von Produkten, die auf dem PORTAL angeboten werden. Die allgemeinen Bedingungen, die bei jedem Verkauf gelten, sind die in jedem Vertrag des KUNDEN geltenden. Die nachträgliche Änderung dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen berührt in keinem Fall die bereits getätigten Verkäufe.

10.-GESETZLICHE GESETZGEBUNG.

10.-GELTENDES RECHT.

10.1 Diese Bedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung, die in Bezug auf Auslegung, Gültigkeit und Ausführung auf das anwendbar ist, was in diesem Vertrag nicht vorgesehen ist.

10.2 Für die Fälle, in denen der KUNDE nicht Verbraucher und Nutzer ist und folglich als Unternehmer gehandelt hat und es keine Gerichtsstandsregelung gibt, die die Bereitstellung derselben durch die Parteien im nachfolgend geregelten Sinne einschränkt , wird festgestellt, dass alle Fragen, die in Bezug auf den Verkauf über diese Seite auftreten können, werden der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Pamplona (Navarra) unterstellt, mit ausdrücklichem Verzicht auf jede andere Gerichtsbarkeit, die ihnen entsprechen könnte. Für den Fall, dass eine Vorschrift die Feststellung des Gerichtsstands im angegebenen Fall verbietet, gilt sie als unveröffentlicht und dieser Abschnitt der Allgemeinen Vertragsbedingungen gilt als unveröffentlicht. >

DATENSCHUTZ- UND COOKIES-RICHTLINIE

1.- DATENSCHUTZ.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten wird der Benutzer darüber informiert, dass die Daten, die über die vorhandenen Formulare auf der Website bereitgestellt werden können, zur Verarbeitung in eine Datei aufgenommen werden Eigentum von VELITES FITNESS, SL mit Sitz in der Calle Etxesakan, Nr. 5, Büro B, in der Stadt Zizur Mayor (Navarra-Spanien), um auf Informationsanfragen des Benutzers zu reagieren.

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 5 des Organgesetzes 15/1999 werden Sie darüber informiert, dass Sie hinsichtlich der zur Verarbeitung erhobenen personenbezogenen Daten die Möglichkeit haben, das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch durch eine schriftliche Anfrage auszuüben adressiert an den Eigentümer der Datei unter der Adresse
Etxesakan Straße, Nr. 5, Büro B, in der Stadt Zizur Mayor (Navarra-Spanien) gemäß den Bedingungen der geltenden Gesetzgebung.

2.-COOKIES:

2.1.-ALLGEMEINE INFORMATIONEN.

Cookies sind Textdateien, die im Endgerät des besuchenden Nutzers mit bestimmten Informationen über den Seitenbesuch gespeichert werden.

Wenn Sie weitere Informationen zu Cookies wünschen, stellen wir Ihnen die folgenden Links zur Verfügung:

- Wikipedia-Eintrag zu Cookies .

- Erklärendes technisches Dokument zu Cookies .

- http://www.allaboutcookies.org/es/

 

2.2-BLOCKIERUNG UND BESEITIGUNG VON COOKIES.

Generell, Browser haben verschiedene Einstellungsmöglichkeiten in Bezug auf Cookies, mit denen Sie verschiedene Datenschutzstufen einstellen können, so dass beispielsweise alle Cookies, die eine solche Website sendet, abgelehnt oder sogar alle möglicherweise gespeicherten Cookies gelöscht werden. Um diese Parameter zu ändern, können Sie Hilfe beim Hersteller anfordern oder die unten stehende Dokumentation dazu konsultieren:

- Google Chrome-Span> , < span> Internet Explorer

und Safari.

- IOS , Android , < span> Brombeere ja Windows Phone .

Für den Fall, dass der Benutzer einzelne oder alle Cookies auf dieser Website einschränkt oder blockiert, sind möglicherweise einige der auf der Seite bereitgestellten Funktionen oder Dienste nicht verfügbar.

2.-3.-WEBSITE-COOKIES.

Die folgende Website verwendet Folgendes:

PLÄTZCHEN

EIGENER ODER DRITTER

COOKIE-ART

ZWECK

Dritte (Google)

Analytik

Diese Cookies werden von Google als Ergebnis der Nutzung durch den Eigentümer der Serviceseite verwendet. Google Analytics “. Dieser Dienst sammelt verschiedene Informationen über die Navigation, wie z. B. den Standort des Besuchers, Details zum getätigten Besuch (Zeit, bediente Seiten usw.). Abgesehen von der Möglichkeit für den Browser, Cookies zu blockieren, kann der Benutzer verwenden diese Ergänzung < / a> von Google selbst bereitgestellt, um den Google Analytics-Dienst bei Ihrem Besuch zu deaktivieren .

__Brennerei

Eigen

__lglaw

Eigen

c_user

Dritte (Facebook)

csm

Dritte (Facebook)

datr

Dritte (Facebook)

NS

Dritte (Facebook)

lu

Dritte (Facebook)

S

Dritte (Facebook)

xs

Dritte (Facebook)

German
German